StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Haus der Johnson's

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Amber Johnson
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
kommt mit jedem gut klar, freundlich

::
Negative Eigenschaften
zickig, stur

BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   11.09.12 8:12

"Neeeein!"
Ich sah James an,
total schockiert.
"SANTANA SANTANA!"
Ich fiel auf den Boden zusammen.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mistery-moments.aktiv-forum.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   12.09.12 2:44

Als ich sie schreien hörte war ich so schnell bei ihr das sie es nicht einmal richtig merkte.
Als ich ihn neben ihr auf dem Boden liegen sah, sackte ich neben ihr zusammen und sah sie traurig an.
Nach oben Nach unten
Amber Johnson
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
kommt mit jedem gut klar, freundlich

::
Negative Eigenschaften
zickig, stur

BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   12.09.12 6:45

"Ich.. ich muss gehen."
Ich rannte einfach davon ohne irgendwas zu sagen.

Verlässt das Haus.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mistery-moments.aktiv-forum.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   12.09.12 7:48

"Amber!"
Ich konnte ihr nur hinterher sehen, sie war zu schnell weg.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   13.09.12 2:22

Ich hatte wirklich keine Ahnung was ich jetzt machen sollte, ich wusste nicht wo Amber war und ich wollte ihr eigentlich auch nicht hinterher rennen. Ich konnte sie verstehen, ich hatte jetzt nur wieder dieses Gefühl meinen Freund aus Spanien anzurufen aber ich tat es nicht, ich beseitigte ihn und räumte alles so auf als ob nie etwas geschehen war.
Nach geschlagenen 4 Stunden saß ich auf dem Sofa und dachte nach.
Wie sollte das alles wohl weiter gehen, langsam stand ich auf und lief zum Kühlschrank, es war kein Blut mehr da, wieso den auch ich war ja nur an das Krankenhaus gegangen hatte Mick getroffen und war dann einfach ohne Blut wieder zurück gegangen.
Ich musste wohl bald wieder zurück gehen.
Nach oben Nach unten
Amber Johnson
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
kommt mit jedem gut klar, freundlich

::
Negative Eigenschaften
zickig, stur

BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   14.09.12 1:40

Betritt mit Dean das Haus.

Zuhause angekommen,
ging ich zuerst zu Santana, die ziemlich schlecht gelaunt aussah.
Ich ging auf sie zu und umarmte die.
"Hey Schwesterherz."
Dann sah ich zurück zu Dean,
"Dean, das ist meine Zwillingsschwester, Santana."
Dann sah ich Santana an.
"Und eh, das ist Dean."
Ich war noch lange nicht über den Tod von James hinweg,
aber ich war eine gute Schauspielerin.
"Also dann, ihr könnt euch ja unterhalten. Ich geh mich mal eben umziehen."
Dann ging ich nach oben in mein Zimmer und machte mich zurecht.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mistery-moments.aktiv-forum.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   14.09.12 1:52

Als Amber mit Dean reinkam zog ich die Augenbrauen hoch.
Ich wusste das der Tod von James ihr noch am Herzen lag aber das sie dann schon mit dem nächsten ankam machte mich wütend.
Langsam sah ich ihr nach und dann sah ich zu Dean, ich hatte meine Arme vor der Brust verschränkt und sah ihn an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   14.09.12 3:42

Ich schien nicht gerade willkommen zu sein. Nun ich versuchte das Beste draus zu machen. Mit leicht zur Seite geneigtem Kopf lächelte ich sie an. "Freut mich dich kennen zu lernen." Ich reichte ihr meine Hand in der Hoffnung sie würde mir gegenüber nicht ganz so abweisend sein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   14.09.12 4:43

Anstatt die Hand zu nehmen sah ich sie nur an und blickte dann wieder zu ihm hoch.
"Schön"
Mit diesen Worten lief ich wieder zurück auf die Veranda und setzte mich auf meine Bank, in der Hoffnung das ich so schnell wie möglich meine Ruhe wieder hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   14.09.12 6:10

Ich hatte langeweile und irgendwie wollte ich spazieren gehen, ich stand auf und lief zur Tür, zog meine Schuhe an und ging einfach.

Verlässt das Haus
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   14.09.12 10:05

Betritt das Haus

Ich kam an und lief auch sofort schon wieder ins Bett ich war einfach nur fetig.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   14.09.12 22:17

Als ich am nächsten Morgen aufwachte, starrte ich lange an die Decke und überlegte wo Amber sei und was es mit Dean auf sich hatte, sobald der erste tot war kam der zweite ? Ich würde Amber nie verstehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   15.09.12 1:15

Heute war das Jungesellinnen Versteigerung und ich hatte mich dazu angemeldet, ich wusste nicht was ich anziehen sollte. Also stand ich auf und lief zu meinem Kleiderschrank und suchte mir was schönes auf.
Nach oben Nach unten
Amber Johnson
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
kommt mit jedem gut klar, freundlich

::
Negative Eigenschaften
zickig, stur

BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   15.09.12 2:29

Als ich mich umgezogen hatte,
ging ich wieder runter zu Dean.
"Dean, heute ist doch die Junggesellinnen Versteigerung."
Dann sah ich zu Santana.
"Schatz, machst du da mit?"

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mistery-moments.aktiv-forum.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   15.09.12 2:54

Betritt das Grundstück

Ich spürte sofirt das etwas nicht stimmte. Ich roch Blut.Sein Blut.
Panisch verfolgte ich die Spur und gelangte zu einem kleinen Waldstück was an das Grundstück grenzte.
Dort lag er,Tot. James.
Zuerst realisiert ich es nicht doch dann stieg ungeheure Wut in mir hoch.
Wer hatte ihn umgebracht?!
Trotzdessen beruhigte ich mich allmälig wieder und ging zum Haus um zu klingeln.
so richtig regestriert,das er nun für immer weg war,hatte ich irgendwie noch nicht. Aber der zusammenbruch würde noch kommen,wenn ich den schuldigen gefunden hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   15.09.12 3:47

"Möchtest du da hin ? Wir können machen was wir wollen. Ich bin da für alles offen. Nur lass uns zusehen dass wir hier bald wegkommen, der Tag ist schon fast wieder um und ich habe noch so einiges vor mit dir." Mit einem breiten lächeln schaute ich sie an. Dann klingelte es plötzlich...
Nach oben Nach unten
Amber Johnson
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
kommt mit jedem gut klar, freundlich

::
Negative Eigenschaften
zickig, stur

BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   15.09.12 4:26

Während ich zur Tür sie um sie zu öffnen, musste ich lachen.
"Was hast du denn noch vor mit mir?"
Ich öffnete langsam sie Tür.
Dort stand ein Mädchen, ich kannte sie nicht.
"Was willst du und wer bist du?"
Sie sah schockiert aus.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mistery-moments.aktiv-forum.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   15.09.12 5:33

"Einiges ich grinste sie an. Zu erst möchte ich mit dir an den See gehen. Habe da was geplant. Am besten lässt du dich einfach heute Abend überraschen und von mir verwöhnen. Als sie die Tür öffnete stellte ich mich neben ihr und schaute das Mädchen an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   15.09.12 8:40

Meinen Zusammenbruch konnte ich nicht beschreiben, das letzte an was ich mich erinnern konnte, war das ich auf den Boden lag und meine Knie an meiner Brust hatte. Langsam lief ich herunter und sah wie Amber mit Dean an der Tür stand und ein Mädchen ansahen, langsam lief ich auf die Tür zu und stellte mich neben Amber.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   15.09.12 10:10

"Ich bin Alexis...und ich wollte mit dir über james reden...beziehungsweise du hast ja angerufen..." si abt mich rein,und war doch recht entspannt.
"Er ist tot,das weiß ich ja jetzt...wer hat ihn umgebracht?!"
sie erzählte mir das er sich selber umgebracht hatte und ich beschloss dann zu gehen,das musste ich erstmal verdauen.
"wir können uns ja nochmal richtig aussprechen " sagte ich zu ihr und wir machten aus das wir uns nochmal verabreden würden.

Verlässt das Haus
Nach oben Nach unten
Amber Johnson
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
kommt mit jedem gut klar, freundlich

::
Negative Eigenschaften
zickig, stur

BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   15.09.12 10:13

Als sie weg war, war ich ein wenig verwirrt.
Ich schloss die Tür und sah die beiden an.
"Okay und was war das denn?"
Das war also diese Alexis, auf die James immer stand.
Es war irgendwie verletzend sie zu treffen.
Ich ging in's Wohnzimmer und setzte mich auf die Sofa.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mistery-moments.aktiv-forum.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   15.09.12 10:29

Ich setzte mich neben sie und strich ihr über den Rücken. "Hey...alles wird gut Amber." Es war verletzend sie so traurig zu sehen. "Möchtest du etwas allein sein? Dann verschieben wir das ganze."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   15.09.12 10:48

Ich hatte keine ahnung was ich sagen sollte, langsam setzte ich mich neben Amber und dachte nach.
Nach oben Nach unten
Amber Johnson
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
kommt mit jedem gut klar, freundlich

::
Negative Eigenschaften
zickig, stur

BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   15.09.12 11:24

"Nein, ist schon okay."
Ich stand auf und ging in die Küche um mir ein Glas Tierblut zu holen.
Ich trank es jedoch in der Küche aus, damit Dean davon nichts mitbekam.
"Dean, du kannst auf dem Sofa schlafen, ich hol dir mal das Bettzeug."
Da Dean und ich uns noch nicht mal geküsst hatten, wollte ich natürlich auch nicht, dass er bei mir im Zimmer schlief.
Ich ging hoch um das Bettzeug zu holen, dann brachte ich es ihm.
"Ich geh jetzt dann schlafen.. Gute Nacht ihr beiden."
Ich ging auf Dean zu und gab ihm einen Kuss auf die Wange.
"Schlaf gut!"
Dann drehte ich mich um und ging die Treppe hinauf.
Ich hoffte, dass ich bald wieder mit Santana allein reden konnte.
Es gab einfach Themen die unter Schwestern beredet werden mussten.

In meinem Zimmer angekommen, legte ich mich sofort in mein Bett und schlief ein.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mistery-moments.aktiv-forum.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   15.09.12 11:31

Ich lief ebenfalls in mein Zimmer und legte mich in mein Bett.
Nach kurzer Zeit schlief ich ein.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Haus der Johnson's   

Nach oben Nach unten
 
Haus der Johnson's
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 7 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» (Planung)Das Haus Anubis
» Nach 2 Monaten Trennung will Sie schon unser Haus verkaufen.
» altes japanisches Haus mit großem Garten
» Cocos Haus
» Renovierte Waldhütte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Wohngebiete-
Gehe zu: