StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Mystic Falls

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Stefan Salvatore
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Geduldig, Loyal, Romantisch

::
Negative Eigenschaften
hat keine Kontrolle über seinen Durst, will Elena nicht verlieren

BeitragThema: Re: Mystic Falls   23.02.12 8:37

Ich lag auf dem Bett und sah Katherine dabei zu wie sie sich die Lippen ableckte, es klebte noch Blut daran und es war mein Blut. Mir war immer noch nicht klar wie das alles passieren konnte, ich hatte vorher noch nie einen Vampir gesehen oder ihm zugesehen wie er jemanden aussaugte. Ich fasste an meinen Hals und spürte immer noch das ich schwach war, ich konnte nicht mal etwas sagen. Ich sah sie nur die ganze Zeit erschrocken an.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://diaries-never-ends.tumblr.com/
Katherine Pierce
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Selbstsicher, Zielstrebig, Schlagfertig

::
Negative Eigenschaften
Selbstsüchtig, geht über Leichen wenn es sein muss

BeitragThema: Re: Mystic Falls   23.02.12 8:42

Nachdem ich mir das Blut weggewischt hatte, ging ich zu dem Tisch mit dem Tee. Ich biss mir ins Handgelenk und ließ etwas Blut in die Tasse laufen. Danach reichte ich ihm die Tasse. "Trink das, es geht dir danach besser", manipulierte ich ihn. Ich beobachtete, wie er trank und wie die Wunde immer mehr heilte.

____________________________


"I could rip you to shreds and do my nails at the same time."
Katherine Pierce, 2x04 - Memory Lane
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twitter.com/itsmekeelly
Stefan Salvatore
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Geduldig, Loyal, Romantisch

::
Negative Eigenschaften
hat keine Kontrolle über seinen Durst, will Elena nicht verlieren

BeitragThema: Re: Mystic Falls   23.02.12 8:49

Nachdem ich alles davon ausgetrunken hatte wie sie es mir gesagt - nein, eher befohlen - hatte, stellte ich die Tasse wieder auf den Tisch und sah Katherine an. Dieser Tag kam mir wie ein Albtraum vor, wie konnte sie mir erzählen das sie ein Vampir war und glauben das es mir nichts ausmachte? Wie konnte sie mein Blut trinken und mir danach ihr Blut zu trinken geben? Ich konnte selbst nicht glauben, dass ich alles davon getrunken und es nicht lieber ausgespuckt hatte. Ich wollte nicht mehr hier sein, ich wollte von Katherine verschwinden. Sie war ein Monster geworden.

____________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://diaries-never-ends.tumblr.com/
Katherine Pierce
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Selbstsicher, Zielstrebig, Schlagfertig

::
Negative Eigenschaften
Selbstsüchtig, geht über Leichen wenn es sein muss

BeitragThema: Re: Mystic Falls   23.02.12 9:15

Nachdem er getrunken hatte, setzte ich mich zu ihm auf das Bett. Er wollte wegrutschen, doch ich hielt seine Hand. "Du wirst vergessen, dass ich ein Vampir bin. Du wirst alles vergessen, bis zu dem Moment, als Damon reingekommen ist", manipulierte ich ihn. Er sprach mir mechanisch nach und ich lächelte. "Ich liebe dich, Stefan." Ich küsste ihn und wir verbrachten den restlichen Tag miteinander.

Flashback Ende

____________________________


"I could rip you to shreds and do my nails at the same time."
Katherine Pierce, 2x04 - Memory Lane
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twitter.com/itsmekeelly
Klaus
Original/Hybrid
Original/Hybrid
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
ehrgeizig & selbstbewusst

::
Negative Eigenschaften
skrupellos & ungeduldig

BeitragThema: Re: Mystic Falls   04.06.12 7:47

vor über 1000 Jahren

Flashback Anfang

Ich saß auf dem Hügel über unserem Dorf. Die Dunkelheit lag über dem Dorf. Vereinzelt brannten noch die Feuer in den Kaminen der Hütten. "Ich will hinaus zu Nik, Vater", hörte ich Rebekah' Stimme selbst von hier. Ich sah, wie die Tür aufging, doch Mikael tobte und zog sie wieder hinein. "Er ist dennoch unser Bruder, Vater." Das war Elijah. Dann hörte ich einen lauten Schlag. Mikael hatte ihm eine Ohrfeigen verpasst.

Seufzend starrte ich nun auf meine Knie. Zum ersten Mal in meinem Leben hatte ich das Gefühl, nicht mehr zu dieser Familie zu gehören. Mikael hatte mich schon immer gehasst, nun tat er es noch mehr. Nun sah ich, wie er aus dem Haus stürmte und die Dunkelheit ihn auffraß. Ich wollte zurück nach Hause, doch ich hatte Angst und blieb sitzen. "Niklaus?" Ich hörte eine Stimme und drehte mich um. Tatia kam im Morgenmantel auf mich zu. "In Gottes Namen, was machst du Nachts draußen, Tatia? Geh wieder nach Hause. Nachts ist es zu gefährlich", rief ich, doch sie schüttelte den Kopf. Das ganze Dorf wusste bereits, dass meine Mutter eine schreckliche Tat begannen hatte. "Hasst du mich jetzt?" Ich sah Tatia fragend an. Sie schüttelte den Kopf und setzte sich neben mich. "Wie könnte ich dich jemals hassen, Niklaus?" Ich schenkte ihr ein knappes Lächeln, doch sofort verfing sich der Duft ihres Blutes in meiner Nase. "Du solltest mir nicht zu nah kommen...ich habe es noch nicht unter Kontrolle." "Ich habe keine Angst, Niklaus. Du wirst mir nichts tun." Sie lächelte und legte wieder ihre Hand auf meine. Sanft strich ich ihr über den Handrücken. Wir schwiegen gemeinsam.

Flashback Ende

____________________________
"I don’t have to prove anything, love, I am the alpha male."
Klaus, Season 3, Episode 20 - Do Not Go Gentle

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elijah
Original
Original
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Familiär, Ehrenhaft

::
Negative Eigenschaften
Verschlossen

BeitragThema: Re: Mystic Falls   15.08.12 1:20

vor über 1000 Jahren


Flashback Anfang

Es herrschte eine pechschwarze Nacht, ich hörte die raschen Bewegungen der Pferde die ihre Besitzer aus dem Dorf trugen. Seit die Bewohner wussten was mit meiner Familie geschehen war, flüchteten sie. Ich hatte mich heute auch zu diesen Schauderhaften Benehmen hinreißen lassen, drei Menschen mussten ihr Leben lassen. Gedankenverloren wischte ich mir instinktiv über den Mund, noch immer schmeckte ich das Blut das sich da vor Stunden schon, befunden hatte.
Ein Rascheln ließ mich aufhorchen, ich erhob mich und konzentrierte mich auf jede einzelne Bewegung, ein Vertrauter Geruch stieg mir in die Nase. Es war nicht nur ihr Blut, sondern auch der Duft den ich unter hunderten wieder erkannt hätte. Mein ganzer Körper entspannte sich, die Vampirseite in mir versuchte ich in ihrer Gegenwart zu unterdrücken. „Elijah?“ leise erklang ihre sanfte Stimme. Ich ließ mich wieder auf dem Baumstamm nieder als sie vor mich trat. „Das ganze Dorf ist in Aufruhr, dein Cousin warnt die Leute vor eurer Familie. Er schwört euer Leben zu beenden.“ mit ihrem blass blauen Kleid setzte sie sich zu mir, ihre tiefblauen Augen fixierten mich von der Seite aus. „Er hat Erfolg damit, bis zum Morgengrauen wird das Dorf verlassen sein.“ entgegnete ich, die Nachrichten hatten sich wie ein Lauffeuer durch das ganze Dorf verbreitet, Vater sagte das er sich um Ivar kümmern würde. Sie nahm meine Hand und zwang mich damit meine Augen auf sie zu richten. „Das können sie nicht machen, das ist doch unser Zuhause. Deine Mutter hat einen schrecklichen Zauber ausgeführt, aber jeder von euch ist noch der gleiche der er mal war. Ihr seit keine Monster, du bist noch immer mein Freund.“ etwas zu lange erwiderte ich ihren Blick, ich wünschte ihren Worten glauben schenken zu können. „Ich werde immer dein Freund sein, Tatia.“ zu einem sanften Lächeln konnte ich mich durchdringen, es war schließlich für sie.

Flashback Ende

____________________________
"Thank you for having the good sense to be frightened." Season 2, Episode 11 - By The Light Of The Moon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tatia
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Liebevoll, Aufmunternd, Fürsorglich

::
Negative Eigenschaften
Impulsiv, Sensibel, Skruppelos, Eifersüchtig (!)

BeitragThema: Re: Mystic Falls   16.08.12 7:59

vor über 1000 Jahren

Flashback / Traum anfang

Die Schmerzen zogen den gesamten Bauch bis in meine Mitte hinab. Alles fühlte sich schwer und taub an. Meine Schwester Levinia wischte mir mit einem verdreckten, alten Lappen den Schweiss aus der Stirn, meine Mutter zwang mich durchzuhalten. Doch wie lange noch? Alles tat so weh, meine Schreie konnte man durch das ganze Dorf hören. Die Zeit verging. Ob es Minuten oder Stunden war, konnte mir keiner sagen. Ich schwor mir, würde ich das hier überleben, würde ich nie wieder Kinder wollen! Plötzlich hörte man einen Aufschrei. Jeder hielt in seiner Bewegung inne. ,,Ein Junge. Ein strahlender Junge.", rief meine Mutter erfreut vor Glück zu mir. Man sah es ihr an, sie freute sich einen Enkelsohn zu haben. Egal aus welchen Geschehnissen er entstand. Levinia liess meine Hand los und entfernte sich um Mutter beim Einwickeln des Babys zu helfen. Mein Herz schlug mir bis zum Halse, bald würde ich mein Baby halten können. Mein eigen Fleisch und Blut! ,,Herzlichen Glückwunsch.", sagte meine Schwester und ich lächelte unsicher. Ich war so nervös. Als meine Mutter mir endlich meinen Sohn gab hielt ich ihn ganz vorsichtig in den Armen. Zwei blaue, strahlende Augen sahen mich an. Sie wirkten müde und wahrscheinlich war dem kleinen das Kerzenlicht zu hell, doch als er mich erblickte bewegten sich nicht nur seine Mundwinkel, sondern auch die meine. Ein Gefühl von Glück und unheimlicher Liebe durchströhmte mich. Dieses kleine Ding in meinen Armen, an meiner Brust, dass meinen Herzschlag lauschte. Dieses Ding war meins. Mir schossen Tränen in die Augen und ich wollte nur noch die Welt umarmen. Vergessen waren die Schmerzen, die Qualen die mir sein Vater, oder Monster wie ich ihn nannte, antat. Ich ersehnte diesen Tag so sehr, und nun war er gekommen. Ein Geschenk Gottes! Ich wusste den perfekten Namen für ihn. Er würde Emilian heissen. So hiess noch keiner im Dorf, er wäre ein Einzelstück. Ein Perfekter Name für ein perfektes Kind. Plötzlich ging die Tür der Hütte auf und Vater stand im Türrahmen. Levinia ging sofort zu ihm und bettelte. Ich verstand es nicht sofort, ich war zu durcheinander. Mutter schluckte und ich spührte nur wie sie mir Emilian entzog. ,,Mama? Mama! Nein!", schrie ich aber sie hielt mich sofort fest. Ich musste weinen, das konnte sie doch nicht tun! ,,Bitte Mama. Bitte nicht! Wieso??" Meine Tränen kamen heftiger und Vater ging ohne ein Wort oder einen Blick auf mich gerichtet. Er war enttäuscht von mir, das sah ich. Mein ganzer Körper zitterte. Das war mein Kind, mein Lebewesen, und er entriss es mir wie einen Stein! Während ich in Mutters Armen meine Tränen ergoss, entzog sich Levinia respektvoll. Nach einer Weile verliess mich auch meine Mutter. Zurück blieb nur ich. Keine Familie, kein Sohn, nicht einmal Elijah oder Niklaus waren bei mir. Niemand der mich mehr lieben würde, da ich Schande gebracht hatte. Ich war nun ganz allein.

Flashback / Traum Ende

____________________________
“I started all of this, I’m going to be the one to end of it.”
- Made by Lia ♥
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mystic-news.blogspot.com
Katherine Pierce
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Selbstsicher, Zielstrebig, Schlagfertig

::
Negative Eigenschaften
Selbstsüchtig, geht über Leichen wenn es sein muss

BeitragThema: Re: Mystic Falls   16.08.12 8:44

Wir schreiben das Jahr 1864

Flashback anfang

Während ich leise die Stufen des Anwesens herunter lief, blickte ich mich um. Ich wollte dass niemand mitbekam, dass ich mich heimlich mit Damon verabredete. Genauso leise öffnete ich die Eingangstür und sah ihn auch schon auf der Veranda stehen. Er sah so elegant und attraktiv aus. Ein Grinsen trat auf meine Lippen, ich hob leicht mein wallendes weißes Kleid, welches an meiner Taille mit einem pfirsichfarbenen Band zusammengehalten wurde, an und verbeugte mich höflich.

____________________________


"I could rip you to shreds and do my nails at the same time."
Katherine Pierce, 2x04 - Memory Lane
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twitter.com/itsmekeelly
Damon Salvatore
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Liebevoll (wenn er will), Humorvoll, liegt Familie am Herzen (gibt es nur nicht zu)

::
Negative Eigenschaften
Nimmt nichts ernst, Gefühle ausgeschaltet, dringt in Privatsphären ein

BeitragThema: Re: Mystic Falls   16.08.12 8:47

Ich sah ihren wunderbaren Anblick und verliebte mich abermals erneut und erneut in ihre wunderschöne Silhouette die vom Korsett betont wurde. ,,Dieses Kleid steht Ihnen heute ausgesprochen entzückend Miss Katherine.", sagte ich bewundernswert und zog meinen Hut ab als Geste meines Respektes. Als ich ihn wieder aufsetzte, nahm ich sanft ihre Hand in die Meine und küsste ihren Handrücken. ,,Wie kann ich Ihnen heute die Nacht versüssen?"

____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mystic-news.blogspot.com
Katherine Pierce
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Selbstsicher, Zielstrebig, Schlagfertig

::
Negative Eigenschaften
Selbstsüchtig, geht über Leichen wenn es sein muss

BeitragThema: Re: Mystic Falls   16.08.12 8:54

"Sie tuen es bereits." Ich lächelte und zog ihn an der Hand näher zu mir und hauchte einen leichten Kuss auf seine Lippen. "Ich möchte dir noch einpaar Dinge beibringen, bevor wir unsere gemeinsame Ewigkeit beginnen." Wenn ich ihn verwandeln würde, dann wollte ich nicht, dass er zu auffällig war. Der Gründerrat war sowieso schon nah genug an uns dran.

____________________________


"I could rip you to shreds and do my nails at the same time."
Katherine Pierce, 2x04 - Memory Lane
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twitter.com/itsmekeelly
Damon Salvatore
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Liebevoll (wenn er will), Humorvoll, liegt Familie am Herzen (gibt es nur nicht zu)

::
Negative Eigenschaften
Nimmt nichts ernst, Gefühle ausgeschaltet, dringt in Privatsphären ein

BeitragThema: Re: Mystic Falls   16.08.12 8:56

Ich blickte in ihre Wunderschönen braunen Augen die der eines Engels glichen. ,,Alles was Sie wünschen, meine Teuerste.", brachte ich hauchzart zustande und erlaubte mir ihre Wange entlang zu streichen und dabei eine Haarsträhne gleichzeitig aus ihrem Gesicht zu befreien. Eine Ewigkeit war alles was ich mir mit ihr wünschte.

____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mystic-news.blogspot.com
Katherine Pierce
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Selbstsicher, Zielstrebig, Schlagfertig

::
Negative Eigenschaften
Selbstsüchtig, geht über Leichen wenn es sein muss

BeitragThema: Re: Mystic Falls   16.08.12 9:05

"Dann folge mir." Das Lächeln lag immer noch auf meinen leicht roten Lippen. Mein Vampirgehör zeigte mir auch schon, dass ein Mensch in der Nähe des Waldes war. Vielleicht ein betrunkener, aber vielleicht auch ein Narr, der dachte, er könnte Vampire entdecken und sie töten. "Wenn du eines meiner gleichen bist, dann musst du deine Nahrung geschickt fangen", erzählte ich, während wir liefen. Wieder hob ich mein Kleid leicht an. Ich betrachtete ihn mit einem Seitenblick. Dieses Gespräch schien ihn nicht zu erschrecken, wie Stefan.

____________________________


"I could rip you to shreds and do my nails at the same time."
Katherine Pierce, 2x04 - Memory Lane
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twitter.com/itsmekeelly
Damon Salvatore
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Liebevoll (wenn er will), Humorvoll, liegt Familie am Herzen (gibt es nur nicht zu)

::
Negative Eigenschaften
Nimmt nichts ernst, Gefühle ausgeschaltet, dringt in Privatsphären ein

BeitragThema: Re: Mystic Falls   16.08.12 9:09

Ich folgte ihr bei jedem Schritte. Niemals würde ich ihr den Rücken kehren, niemals würde meine Liebe für sie verblassen. Dieses Gottes Geschenk vor mir war zu wertvoll um es gehen zu lassen. Als sie plötzlich stehen blieb beobachtete ich sie genau, hielt mich aber mit einem grossen Abstand entfernt. Ich wollte zusehen und lernen, auch wenn es ebenfalls Überwindung kostete.

____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mystic-news.blogspot.com
Katherine Pierce
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Selbstsicher, Zielstrebig, Schlagfertig

::
Negative Eigenschaften
Selbstsüchtig, geht über Leichen wenn es sein muss

BeitragThema: Re: Mystic Falls   16.08.12 9:17

Ich drehte mich um und sah, dass Damon auch stehen geblieben war. Wir konnten den Menschen sehen, es war ein Mann, der eine Fackel in der Hand hielt. "Worauf wartest du?" Er blickte mich fragend an. "Du gehörst auch in meinen Plan." Ich grinste und umfasste seinen Kragen, um ihn zu mir runterzudrücken. Dieses mal küsste ich ihn leidenschaftlicher. Als ich spürte, wie er seine Hände um meine Hüften legte, schrie ich los. "Hilfe! So helfen sie mir doch, bitte!" Damon zuckte kurz zusammen und ich hörte schnelle Schritte auf uns zukommen. "Bitte helfen sie mir!" Der Mann schrie Damon an und als er ganz nahe bei uns war, ließ ich meine wahre Gestalt erscheinen. Feine, rote Äderchen erschienen unter meinen Augen und meine Reißzähne brachen durch mein Zahnfleisch. Ich drehte mich in Vampirgeschwindigkeit um und bohrte meine Zähne in den Hals des Mannes. Er versteifte sich und schrie. Ich ließ ihn erst zu Boden fallen, als sein Körper ganz locker war und er sich nicht mehr rührte.

____________________________


"I could rip you to shreds and do my nails at the same time."
Katherine Pierce, 2x04 - Memory Lane
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twitter.com/itsmekeelly
Damon Salvatore
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Liebevoll (wenn er will), Humorvoll, liegt Familie am Herzen (gibt es nur nicht zu)

::
Negative Eigenschaften
Nimmt nichts ernst, Gefühle ausgeschaltet, dringt in Privatsphären ein

BeitragThema: Re: Mystic Falls   16.08.12 9:23

Ich starrte kurze Zeit geschockt zu dem Mann am Boden. Danach zu Katherine. Ich schluckte, doch fing mich dann wieder so schnell ich konnte. Ich war ein Mann, eine Schwäche war nichts für mich. Ausser Katherine, sie war meine einzigste Schwäche die ich zugeben würde. Ich sah ihr Blutverschmiertes Gesicht. Schnell holte ich wie das erste Mal mein Taschentuch hervor das meine Initalen trug. ,,Säubern sie sich. Sonst könnte man auf andere Gedanken geraten.", sagte ich mit einem Hauch von Belustigung damit meine Nervösität überspielt wurde. Konnte ich das auch? Einem Menschen das Leben aussaugen?

____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mystic-news.blogspot.com
Katherine Pierce
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Selbstsicher, Zielstrebig, Schlagfertig

::
Negative Eigenschaften
Selbstsüchtig, geht über Leichen wenn es sein muss

BeitragThema: Re: Mystic Falls   16.08.12 9:28

"Du weißt welche Art von Taschentuch ich benutze, Damon." Während ich ihn betrachtete, fuhr meine Zunge über das Blut auf meiner Unterlippe. "Küss mich und zeig mir, wie viel ich dir bedeute", forderte ich. Er hatte einen unsicheren Ausdruck. Ich ging einpaar Schritte näher auf ihn zu und legte meine Hand auf seine Wange. "Ich möchte deine Lippen spüren", flüsterte ich fast flehend, natürlich gespielt. Er war leicht um den Finger zu wickeln.

____________________________


"I could rip you to shreds and do my nails at the same time."
Katherine Pierce, 2x04 - Memory Lane
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twitter.com/itsmekeelly
Damon Salvatore
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Liebevoll (wenn er will), Humorvoll, liegt Familie am Herzen (gibt es nur nicht zu)

::
Negative Eigenschaften
Nimmt nichts ernst, Gefühle ausgeschaltet, dringt in Privatsphären ein

BeitragThema: Re: Mystic Falls   16.08.12 9:33

Ich schluckte und atmete tief durch. Das hatte ich schonmal getan, ich konnte es wieder tun. Davon ging ich stark aus. Das Taschentuch liess ich also wieder verschwinden und fuhr zuerst meinen Finger ihre Lippe entlang. Nun klebte etwas Blut an dem Finger, was ungewohnt war, dennoch irgendwie vertraut. Ich war wie hypnotisiert von ihrem Anblick, ihren spitzen Zähnen und den Adern. Ich hatte keine Angst, ich hatte nie etwas schöneres wie sie gesehen. Ohne weiteres verschloss ich ihre Lippen mit den meinen und gab mich dem Blut zögerlich hin.

____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mystic-news.blogspot.com
Katherine Pierce
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Selbstsicher, Zielstrebig, Schlagfertig

::
Negative Eigenschaften
Selbstsüchtig, geht über Leichen wenn es sein muss

BeitragThema: Re: Mystic Falls   18.08.12 5:14

Ich grinste zufrieden in den Kuss hinein und vertiefte ihn, indem ich meine Hand auf seinen Hinterkopf legte und ihn noch mehr an mich drückte. Meine Zunge fuhr sanft über seine Unterlippe, die Blut an sich hatte. Ich konnte sein Blut durch seine Venen fließen hören und es brachte mich beinah um den Verstand, da es grandiös schmeckte. Ich spürte, wie die roten, feinen Äderchen wieder erschienen.

____________________________


"I could rip you to shreds and do my nails at the same time."
Katherine Pierce, 2x04 - Memory Lane
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://twitter.com/itsmekeelly
Damon Salvatore
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Liebevoll (wenn er will), Humorvoll, liegt Familie am Herzen (gibt es nur nicht zu)

::
Negative Eigenschaften
Nimmt nichts ernst, Gefühle ausgeschaltet, dringt in Privatsphären ein

BeitragThema: Re: Mystic Falls   18.08.12 10:31

Ich spührte bei dem Kuss dass sich etwas änderte. So wie es immer war. Ich nahm ihre Hände an meinem gesicht in meine Hände. ,,Sachte Miss Pierce.", säuselte ich verliebt und löste mich leicht. Unsere Lippen berührten sich nur Millimeter. Ihr Atem war umwerfend und kribbelte an mir. ,,Sie sollten sich im klaren sein wie wunderschön sie sind.", bemerkte ich lächelnd und strich mit meinem Daumen ihre Äderchen entlang während ich in ihre Augen starrte. Meine Traumfrau.

Flashback Ende

____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mystic-news.blogspot.com
Tatia
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Liebevoll, Aufmunternd, Fürsorglich

::
Negative Eigenschaften
Impulsiv, Sensibel, Skruppelos, Eifersüchtig (!)

BeitragThema: Re: Mystic Falls   28.08.12 7:15

vor über 1000 Jahren

Flashback Anfang

Der Wind sauste durch mein lockiges, Hüftlanges Haar und verursachte schrekliche Knoten in ihnen, die meine Mutter sicher wieder entknoten musste. Heute war ein sonniger, aber auch wolkiger Tag weshalb es im Dorf auch ziemlich ruhig war. Die männer gingen mit ihren Söhnen auf die Jagd, sie unterrichten. Während die Mütter den Töchtern etwas beibrachten. Sowie meine Mutter Levinia um Hilfe in der Hütte bat. Ich schlich mich hinaus und ging zum Hinterhof wo sich sowohl ein Pferd, als auch zwei Schafe und eine Ziege aufhielten. Ich ging zu dem einen Schaf und streichelte es. ,,Willst du eine Karotte?" Kichernd holte ich sie aus meinem Kleid hervor da ich sie versteckt hatte und gab sie dem Schaf.

____________________________
“I started all of this, I’m going to be the one to end of it.”
- Made by Lia ♥
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mystic-news.blogspot.com
Levinia Petrova
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Liebevoll, Romantisch, Hilfsbereit, Familienbewusst

::
Negative Eigenschaften
oft zu Gutmütig, Stur

BeitragThema: Re: Mystic Falls   28.08.12 7:20

Ich half Mutter bei dem ganzen Haushalt. Nach einer Weile sagte sie ich solle meine Schwester suchen gehen. Ich lief zum Hof, da ich sie nirgends gefunden hatte. ,,Schwesterherz, Mutter verlangt nach dir". Ich lief zu ihr und klaute den Rest der Karotte und fütterte das Schaf selbst damit. ,,Was tust du hier?". Ich sah zu ihr.

____________________________

"You and I, we are one. I cannot hurt you without hurting me."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tatia
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Liebevoll, Aufmunternd, Fürsorglich

::
Negative Eigenschaften
Impulsiv, Sensibel, Skruppelos, Eifersüchtig (!)

BeitragThema: Re: Mystic Falls   28.08.12 7:22

Ich kicherte als Levinia das Schaff fütterte und nicht bemerkte wie es mtitlerweile schon an ihrem Finger knabberte. Wir lachten beide und ich fand etwas weiter entfernt Kohle auf dem Boden. ,,Ich möchte nicht zu Mutter. Ich will hier bleiben." Ich war 14. Ich wollte etwas unternehmen. Während Elijah oder Niklaus hier, wüsste ich auch was ich tun könnte. Ich ging zu der Kohle und begann damit die Wolle des schafes etwas zu verziehren, so langweilig wie mir war.

____________________________
“I started all of this, I’m going to be the one to end of it.”
- Made by Lia ♥
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mystic-news.blogspot.com
Levinia Petrova
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Liebevoll, Romantisch, Hilfsbereit, Familienbewusst

::
Negative Eigenschaften
oft zu Gutmütig, Stur

BeitragThema: Re: Mystic Falls   28.08.12 7:28

Ich sah ihr zu. ,,Was tust du da?". Sie bemalte das Schaf mit irgendwelchen Mustern. Ich nahm ihr die Kohle weg. ,,Lass das". Ich sah zu ihr. ,,Das arme Schaf". Ich sah zu der Hütte. ,,Mutter wartet immer noch du weisst wie sie ist wenn du nicht kommst".

____________________________

"You and I, we are one. I cannot hurt you without hurting me."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tatia
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Liebevoll, Aufmunternd, Fürsorglich

::
Negative Eigenschaften
Impulsiv, Sensibel, Skruppelos, Eifersüchtig (!)

BeitragThema: Re: Mystic Falls   28.08.12 7:30

Ich äffte sie nach und entnahm ihr die Kohle wieder. ,,Blabla. Du bist immer so ein Angsthase! Mutter wird nichts sagen. Sie liebt mich mehr als dich.", zankte ich mich mit ihr und bemalte das Schaf weiter. Die weisse Wolle war ganz Schwarz jetzt und dreckig. Ehe sie etwas sagte hörten wir Schritte von der Hütte aus. Hörte sich nach Vaters Schritten an.

____________________________
“I started all of this, I’m going to be the one to end of it.”
- Made by Lia ♥
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mystic-news.blogspot.com
Levinia Petrova
Vampir
Vampir
avatar


Charakter der Figur
::
Positive Eigenschaften
Liebevoll, Romantisch, Hilfsbereit, Familienbewusst

::
Negative Eigenschaften
oft zu Gutmütig, Stur

BeitragThema: Re: Mystic Falls   28.08.12 7:37

Ich sah das Vater kahm, er war nicht mehr weit weg. ,,Na toll und jetzt? Du wirst ärger bekommen". Noch bevor sie etwas sagen konnte drückte sie mir die Kohle in die Hand und rannte zur Scheune. ,,Tatia!". Ich sah ihr hinterher aber Vater hatte nicht gesehen das sie hier war. Er stand nun vor mir und funkelte mich böse an. ,,Vater ich... Tatia..". Er fing auf einmal an zu schreien was das solle.

____________________________

"You and I, we are one. I cannot hurt you without hurting me."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mystic Falls   

Nach oben Nach unten
 
Mystic Falls
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Shadow Falls Camp
» Mystic of Animali
» Shadow Falls Camp
» Univercity of Mystic - Time to Change
» Shadow Falls Camp

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Flashback's-
Gehe zu: